Ihr Einsatz für Geoteck und unsere Kunden

Seit über 40 Jahren sind wir ein erfolgreich agierendes und kontinuierlich wachsendes Ingenieurbüro mit derzeit 45 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im schönen Kirchheim unter Teck. Zur Umsetzung von spannenden und komplexen Projekten in der Region sind wir fortwährend auf der Suche nach kompetentem und engagiertem Fachpersonal mit dem gewissen Blick nach vorne. Durch praxisnahe Ausbildungsangebote sowie Praktika und Betreuung von Studienarbeiten fördern wir zudem die nächste Generation.

Initiativbewerbungen sind jederzeit willkommen!

 

 

Wir suchen & bieten aktuell:

Wir bieten Ihnen:

  • einen modernen Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • ein motiviertes, engagiertes und kollegiales (junges) Team in guter Betriebsatmosphäre
  • eine attraktive Vergütung und ergänzende betriebliche Leistungen
  • eine unbefristete Arbeitsstelle mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • regelmäßige Fortbildungen und persönliche Weiterentwicklungsangebote
  • Nutzung eines Firmenwagens


Ihre Aufgaben:

  • Hydrodynamische Kanalnetzberechnungen für Allgemeine Kanalisationspläne (AKP) und Generalentwässerungspläne (GEP)
  • Schmutzfrachtberechnungen von Regenwasserbehandlungssystemen
  • Planung von Kanalisationssystemen und Entwässerungseinrichtungen wie Versickerungsanlagen, Rückhalte- und Drosselbauwerken
  • Entwässerungskonzeptionen für Erschließungsgebiete mit Rückhaltungen und Hochwasserschutz
  • Planung von kleineren Reinigungsanlagen, Sonderbauwerken und Pumpwerken
  • Abstimmung der Projekte mit Auftraggebern und den Genehmigungsbehörden


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Fachrichtung Bauingenieurwesen (Infrastrukturmanagement/ Siedlungswasserwirtschaft)
  • Erfahrung als Projektleiter in der Siedlungswasserwirtschaft ist von Vorteil
  • Gute Kenntnisse mit hydrodynamischen Berechnungsprogrammen
  • Führerschein der Klasse B
  • Engagement, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit


Ihr nächster Schritt: Senden Sie uns Ihre digitalen oder analogen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und einen möglichen Eintrittstermin gerne zeitnah zu. Die Stellenausschreibung finden Sie hier als pdf zum Download.

Mitarbeiterbild

Ihr Ansprechpartner

Wir bieten Ihnen:

  • einen modernen Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • ein motiviertes, engagiertes und kollegiales (junges) Team in guter Betriebsatmosphäre
  • eine attraktive Vergütung und ergänzende betriebliche Leistungen
  • eine unbefristete Arbeitsstelle mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • regelmäßige Fortbildungen und persönliche Weiterentwicklungsangebote
  • Nutzung eines Firmenwagens

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung von Ver- und Entsorgungsleitungen, sowie Verkehrsanlagen
  • Aufstellung von Kostenberechnungen und Leistungsverzeichnissen
  • Örtliche Bauüberwachung, Aufmaß und Abrechnung

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Bautechniker (Fachbereich Tiefbau) erfolgreich absolviert, sind Berufsanfänger oder schon länger in diesem Beruf tätig
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit MS-Office und dem Zeichenprogramm AutoCAD. Gesammelte Erfahrungen mit Spezialsoftware für Straßen- und Leitungsplanung wären wünschenswert, sind jedoch keine Bedingung
  • Sie arbeiten genau, sind zeitlich und geistig flexibel und haben Teamgeist
  • Arbeiten mit Freude und Engagement einem Ziel entgegen
  • Verfügen über einen Führerschein der Klasse B
     

Ihr nächster Schritt: Senden Sie uns Ihre digitalen oder analogen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und einen möglichen Eintrittstermin gerne zeitnah zu. Die Stellenausschreibung finden Sie hier als pdf zum Download.

Mitarbeiterbild

Ihr Ansprechpartner

Die dreijährige Ausbildung zum Vermessungstechniker findet sowohl im Innen- wie auch im Außendienst statt.

Im "Feld" liegt der Schwerpunkt auf der Durchführung von Lage- und Höhenvermessungen nach verschiedenen Verfahren sowie die Teilnahme und Unterstützung bei ingenieur- und bautechnischen Vermessungen. Der Innendienst ist vor allem durch das Zeichnen und Auswerten von Vermessungen mit den dazugehörigen Berechnungen sowie die Dokumentation der Ergebnisse (Erstellen von Plänen) geprägt. Wichtig dafür ist natürlich, wie bei allen technischen Berufen auch, die Arbeit am Computer. Neben  handgefertigten Zeichnungen und Skizzen werden heute jedoch die allermeisten Pläne durch CAD-Programme erstellt. Einen schönen Eindruck über die Ausbildung zum Vermessungstechniker bekommt ihr auch in diesem Videobericht vom Bayerischen Rundfunk.

Schulische und persönliche Voraussetzungen

  • Abitur, Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an den Fächern Mathematik, technisches Zeichnen, Physik
  • Arbeiten im Freien, exaktes und zuverlässiges Arbeiten
  • Interesse am Umgang mit Computer und moderner Technik
Mitarbeiterbild

Ihr Ansprechpartner

Die dreijährige Ausbildung zum Bauzeichner ist grundsätzlich in verschiedenen Ausrichtungen möglich, wobei unser Schwerpunkt im Tief- und Straßenbau liegt.

Der erste Schritt für jeden Auszubildenden ist das Erlernen der Grundlagen des technischen Zeichnens. Im Anschluss wird vermittelt wie Lagepläne für Straßen-, Landschafts- und Wegebau, Entwässerung und Wasserversorgung entstehen und entworfen werden. Darüber hinaus folgt der Erwerb von bautechnische Fertigkeiten (Einrichtung, Betrieb und Sicherung von Baustellen), eine Übersicht zur Ermittlung von Mengen, Massen und Eigenlasten von Baustoffe und Bauteile sowie die Möglichkeiten der Informations- und Datenverarbeitung. Einen schönen Eindruck über die Ausbildung zum Bauzeichner bekommt ihr auch in diesem Videobericht vom Bayerischen Rundfunk.

Schulische und persönliche Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an den Fächern Mathematik, technisches Zeichnen, Physik
  • Exaktes und zuverlässiges Arbeiten
  • Interesse am Umgang mit Computer und moderner Technik
Mitarbeiterbild

Ihr Ansprechpartner

Schon während dem Studium praktische Erfahrung sammeln und nach dem frisch absolviertem Studium direkt voll durchstarten: Viele Unternehmen favorisieren Bewerber mit gewisser Arbeitserfahrung und Praxis im Beruf. Daher fördern und fordern wir Studenten schon während ihrer Lehrzeit mit einem Semesterpraktikum sowie der Betreuung von Bachelorarbeiten oder der Masterthesis. Mit dem gesammelten Know-How unseres Ingenieurteams geben wir den zukünftigen Absolventen beste Voraussetzungen mit auf den Weg - bestenfalls als zukünftiger und wertvoller Teil  in unserem Unternehmen.

 

Wir betreuen Studenten (w/m) in den Studienfächern:

  • Bauingenieurwesen 
  • Vermessung
Mitarbeiterbild

Ihr Ansprechpartner

Probieren kommt vor dem Studieren? Ja - und gerne sogar vor der Ausbildung! Lerne dich, uns und deinen angestrebten Beruf kennen und steige mit einem Schnupperprakikum ins Arbeitsleben ein. Ein Kennenlernprakikum ist Wochen- oder Monatsweise in den folgenden Bereichen möglich:

  • Vermessungstechnik
  • Bauzeichner (Fachrichtung Tiefbau)
Mitarbeiterbild

Ihr Ansprechpartner