Betonsanierung

Betonsanierung ist immer dann erforderlich, wenn Bauteile oder Bauwerke aus Beton und Stahlbeton aufgrund ihrer Herstellung,
Nutzung oder Exposition in ihrer visuellen Erscheinung oder Funktion beeinträchtigt sind. Diese Beeinträchtigungen werden vorab durch
den Ingenieur im Rahmen einer eingehenden Bauwerksprüfung fest-
gestellt und bewertet.

Die Betonsanierung verwendet Technologien zur Wiederherstellung
bzw. Verlängerung der Dauerhaftigkeit von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton. Die Besonderheiten der Betonsanierung stellen im
Regelfall höhere Anforderungen an das Fachwissen und die speziellen Materialkenntnisse der Planenden und Ausführenden als vergleichbare Tätigkeiten im Neubau. Technische Verkehrsbauwerke sind nun mal
in die Jahre gekommen!

Von den 60er bis in die 80er Jahre erlebte der Ausbau der Verkehrs- wegeinfrastruktur seinen Höhepunkt. Heute bedürfen zahlreiche technische Bauwerke wie Brücken, Parkhäuser etc. dringend der Sanierung. Gerne unterstützen wir Sie bei der Bauwerksprüfung und Realisierung der Sanierung Ihres Bauwerkes
wie z. B.: